Wenn ich jetzt noch einmal “leider” / “müssen wir”

Wenn ich jetzt noch einmal “leider” / “müssen wir” in einer Veranstaltungs-Absage o.Ä. lese dreh ich durch. ja ihr findets doof, aber wie wärs sprachlich mal mit Verständnis und Mitgefühl a lá “zum Schutz” / “um die Kurve abzuflachen…”?