Schon ein wenig abenteuerlich bei antisemitische Ideologie

Schon ein wenig abenteuerlich bei antisemitische Ideologie zu verorten. Schlimm allerdings, dass es linke Chaoten in HH inzwischen mühelos schaffen, ihre Sicht von Kultur zu diktieren (vgl. Causa Nuhr). Warum kann man diesen Mob nicht stoppen?