Ich war als junge Frau gegen Quoten, weil ich dadurch

Ich war als junge Frau gegen Quoten, weil ich dadurch bevorzugt wurde. Mir war nicht immer klar, ob es um mein Können oder mein Frau sein ging. Später habe ich verstanden, dass die Bevorzugung nötig ist, damit Frauen irgendwann tatsächlich nach Leistungen bewertet werden.