DER WESTEN HATTE IM JAHR 1989 NICHTS GELERNT, DASS

DER WESTEN HATTE IM JAHR 1989 NICHTS GELERNT, DASS EBEN KOEXISTENZ, RÜSTUNGSKONTROLLE UND INTERNATIONALE ZUSAMMENARBEIT DIE GRUNDLAGEN EINER FRIEDLICHEN ZUKUNFT SIND: Den Westen überholt – ES IST NIE ZU SPÄT, FEHLER DER VERGANGENHEIT ZU KORRIGIEREN!