Als «Fussball-Poet» erreichte Ror Wolf ein breites

Als «Fussball-Poet» erreichte Ror Wolf ein breites Publikum. Nun ist der Schriftsteller gestorben. Sein Kollege Jürgen Roth erinnert sich an einen engen Freund, mit dem sich gut streiten liess: